The World of Single Malt

Die Zarten

„Whisky ist kein Getränk, Whisky ist eine Weltanschauung.”

- Rudyard Kipling

Arran Single Malt

46% vol. - 12 Jahre - Region: Wester Islands - Isle of Arran
Geschmack: Schon als Jüngling war er vielversprechend. Jetzt hat er mit 12 Jahren das Erwachsenenalter für einen Maltwhisky erreicht und er erfüllt die schönsten Hoffnungen: leicht ist er, schön und elegant mit einem frischen Duft nach Blumen und Zitrus, würzig, cremig und süß im Mund. Etwas für glückliche, sonnige Tage, als Aperitif und leichtfüßiger Begleiter für die Morgencigarre.

Old Pulteney

40% vol. - 12 Jahre - Region: nördliche Highlands
Geschmack: Goldener Bernstein, ein feiner Duft nach Sherry, Heu und süßen Äpfeln, im Mund pur anfangs süß, dann kräftig pfeffrig, mit ein paar Tropfen Wasser gefällig, weich und schmeichelnd.

Bunnahabhain

40% vol. - 12 Jahre - Region: Isle of Islay
Geschmack: Der „andere” Islay: zart, eher fruchtig als torfig. Ein Hauch von Seeluft, frisch, sauber, crisp. Aus dem Flachmann der beste Begleiter auf einem langen Spaziergang (bei gutem Wetter) ...

Glengoyne

40% vol. - 10 Jahre - Region: südliche Highlands
Geschmack: Vollkommen ungetorft, leicht und erfrischend, frisch und von zarter Süße, süffig und ausgewogen. Ein schöner Tropfen für einen sonnigen Sonntagvormittag auf der Terrasse und für lange Sommerabende im Garten.

Balblair Vintage

43% vol. - 10 Jahre - Region: südliche Highlands
Geschmack: Die Farbe polierter Bernstein, der Duft honigsüß: sie stimmen schön ein auf die feine, salzige Frische. Sehr überraschend kommt dann aber eine doch ziemlich kompakte und wunderbare Fruchtigkeit.

Wir machen mit: